Menu

036705 - 21753      0160 - 7238274       info@massage-ehle.de

 

Wissenswertes und Nützliches

 
Wir machen Urlaub!!!
 
 
 

 

 

 
 

 

 

 
 

Allgemeine Hygienevorschriften zur aktuellen Coronasituation

Bitte informieren Sie sich auf der Seite des TMASGFF. 

https://www.tmasgff.de/covid-19/rechtsgrundlage

 

Termine
Wir erstellen mit ihnen zusammen einen Terminplan mit Ihren genauen Behandlungsdaten.

Termine werden nach vorherigen telefonischen oder persönlichen Terminvereinbarungen durchgeführt, wobei wir stets bemüht sind Ihre Terminwünsche so gut wie möglich zu erfüllen.

Bedenken Sie jedoch, dass die gesetzliche Krankenkassen und Unfallversicherungsträger verbindliche Vorgaben bezüglich der Behandlungsdurchführung machen, welche die Termingestaltungsmöglichkeiten eingrenzen können.

 

Ihre Versichertenkarte
Bitte bringen Sie mit jedem neuen Rezept Ihre gültige Versichertenkarte und – falls vorhanden – Ihren Befreiungsausweis mit. Das spart Ihnen Zeit und ermöglicht uns die korrekte Abrechnung mit den Krankenkassen.

 

Befundberichte
Falls Ihnen ärztliche Befundberichte vorliegen, können Sie uns diese gern zu Ihrem 1. Termin mitbringen, so kann die Therapie effektiv auf Ihre Beschwerden abgestimmt werden.

 

Gültigkeitsdauer Ihres Kassenrezeptes
Nach Ausstellung des Rezeptes müssen wir innerhalb von 28 Tagen mit Ihrer Behandlung beginnen. Bei dringend medizinischen Gründen hat die erste Behandlung innerhalb von 14 Tagen zu erfolgen. Danach verliert das Rezept ihre Gültigkeit, kann aber jeder Zeit vom Arzt verlängert werden.

 

Kleidung und Wäsche
Während der Behandlungsserie werden die Handtücher/Laken von unserer Praxis kostenfrei gestellt und sind zu jeder Behandlung mitzubringen. Bequeme Kleidung oder Sportbekleidung wird empfohlen.

 

Terminabsage
Sollten Sie Ihren Termin einmal nicht einhalten können, bitten wir Sie diesen spätestens 24 Stunden vorher abzusagen! Am Wochenende oder wenn die Rezeption nicht besetzt seien sollte, nutzen Sie dazu bitte unseren Anrufbeantworter. Nicht rechtzeitig abgesagte oder nicht wahrgenommene Termine werden mit einer Ausfallrechnung nach den entsprechenden Kassensätzen berechnet. Im Interesse der Praxis und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen geben wir Ihnen in diesem Fall einen Zusatztermin. So wird der volle Behandlungsumfang des Kassenrezeptes gewährleistet und der entstandene Kostenaufwand für Sie ausgeglichen.

 

Parkplätze
Kostenfreie Parkplätze finden Sie direkt vor unserer Praxis.

 

Bezahlung
Bei uns in der Praxis besteht die Möglichkeit bar oder per Rechnung zu bezahlen.